Food

Avocado-Ananas-Süßkartoffel-Salat

20. April 2016
Petersilie, Süßkartoffel, Ananas, Avocado, Koriander

Guten Morgen ihr Lieben!

Letztens habe ich ein spannendes Salat-Rezept mit Avocado, Ananas und Süßkartoffel gefunden. Ich habe es noch mit Gurke und Chili ein wenig abgewandelt, sodass der Salat noch etwas frischer und schärfer schmeckt. Die Zubereitung geht super fix: Nach spätestens 30 Minuten ist der leckere und gesunde Salat fertig.

Das braucht ihr für den Salat:

1 große Süßkartoffel
etwas Kokosfett
3 Avocados
1/2 Ananas
1 Gurke
3 Lauchzwiebeln
1/2 Chilischote
1/2 Bund glatte Petersilie
1/2 Bund Koriander
1 Limette
50 ml Ananassaft
5 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer
Balsamico-Creme

Und so geht’s:

Zunächst muss die Süßkartoffel geschält und in kleine Würfel geschnitten werden. Die Süßkartoffel-Würfel werden circa 2 Minuten in kochendes Wasser gegeben und dann in etwas Kokosfett kross angebraten.
Danach werden Ananas und Gurke geschält (bei Bio-Gurken kann die Schale natürlich dran bleiben) und in Würfel geschnitten; der Ananas-Strunk kann klein geschnitten entweder für einen leckeren Smoothie oder das Dressing verwendet werden. Die Lauchzwiebeln werden in feine Ringe und die Avocados in kleine Würfel geschnitten. Damit die Avocados nicht braun werden, solltet ihr nun schnell die Limette auspressen und die Hälfte vom Saft mit den Avocados in einer kleinen Schüssel mischen.
Für das Dressing werden zunächst die Kräuter und die halbe Chilischote (je nach gewünschtem Schärfegrad mit oder ohne Kerne) gehackt. In einem hohen Becher wird nun die Hälfte der Kräuter, die Chilischote, Ananassaft, die zweite Hälfte Limettensaft, Olivenöl und ggf. der klein geschnittene Ananas-Strunk püriert.
In einer großen Schüssel können nun die vorbereiteten Zutaten – Süßkartoffel-Würfel, Gurke, Ananas, Lauchzwiebeln, Avocados, die andere Hälfte der Kräuter – mit dem Dressing vorsichtig vermischt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden. Wenn ihr wollt, könnt ihr als Finish noch mit Balsamico-Creme dekorieren.

Gerade abends haben mein Freund und ich wenig Zeit zum Kochen. Da kommt so ein schnell zubereiteter und trotzdem kreativer Salat gerade recht. Jetzt gibt’s nur noch eins zu sagen: Lasst es euch schmecken! 🙂

Avocado-Süßkartoffel-Salat

You Might Also Like

4 Kommentare

  • Antworten Minnja 20. April 2016

    Yummy, sieht das lecker aus <3

    Liebste Grüße
    Claudia von minnja.de

  • Antworten The inspiring life 24. April 2016

    Tolle Kombi, das sieht echt lecker aus 🙂

  • Antworten misslovelyattitude 25. April 2016

    ohhh das klingt so lecker 🙂 Ich liebe sowohl süßkarfoffeln, Ananas und auch avocado 😀 perfekt für mich 😀
    http://www.youtube.com/c/MissLovelyAttitude
    http://lovelyattitude.com

  • Antworten Nina 26. April 2016

    Boah die Kombi hört sich traumhaft an 🙂 <3
    Muss ich gleich nächste Woche ausprobieren! 🙂
    Liebe Grüße Nina
    http://www.bodyholic.at

  • Schreibe einen Kommentar