Berlin Lifestyle

Historischer Weihnachtsmarkt – RAW Gelände

18. Dezember 2016

Der Dezember ist schon fast wieder rum und Weihnachten steht quasi vor der Tür. In Berlin gibt es in der Adventszeit sehr viele tolle Weihnachtsmärkte und ich versuche immer wieder neue zu entdecken, die auch abseits von den großen am Alex und Co. sind. Diese Woche war ich auf einem besonders schönen Weihnachtsmarkt, dem historischen Weihnachtsmarkt auf dem RAW Gelände. Den Markt verwandeln Fackeln, viele kleine Feuerstellen und liebevoll dekorierte Stände in einen wunderschönen mittelalterlichen Platz.

 

 

Ganz besonders ist auch die kleine Feuershow mit verschiedenen Akrobaten zu historischer Musik. Ich weiß nicht genau, wie oft diese Show ist, aber ich war gut 2,5 Stunden da und in der Zeit sind hat die Feuershow öfter stattgefunden. Auf dem Markt gibt es außerdem die Möglichkeit, sein Können im Bogenschießen und Axtwerfen unter Beweis zu stellen. An den Ständen kann man viele verschiedene Dinge, wie z.B. Töpfe und Holzschnitzereien kaufen und die Verkäufer tragen größtenteils mittelalterliche Gewänder. Außerdem gibt es viele schöne Essensstände, bei denen man auch gerne erst probieren durfte.

 

 

Für die schöne Kulisse müssen Erwachsene 2 Euro Eintritt zahlen, Kinder bis 5 Jahren sind frei und von 6-17 Jahren kostet der Eintritt 1 Euro.

Was mir auch ganz gut gefallen hat, ist das der historische Weihnachtsmarkt nicht so voll war, wie man es von anderen Weihnachtsmärkten in Berlin gewohnt ist. Vielleicht weil ich unter der Woche dort war, aber vielleicht auch, weil er das erste Mal dort stattfindet und er daher noch nicht so bekannt ist.

Neben normalen Glühwein (hier für 3 Euro) gibt es auch Met, Feuerzangenbowle und verschieden Glühwein-Variationen, wie mit Kirschgeschmack.

Der Markt ist von Montag bis Donnerstag von 14-22 Uhr, Freitag und Samstag von 12-22 und Sonntag von 12-19 Uhr geöffnet und ihr findet ihn ganz hinten auf dem RAW Gelände (Revaler Str. 99, Berlin 10245). Geöffnet hat er noch bis zum 22. Dezember.

Welchen Weihnachtmarkt mögt ihr besonders gerne in Berlin? Habt ihr vielleicht sogar ein paar tolle Geheimtipps?

You Might Also Like

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar